Klassenfahrten, Schülerreisen, Gruppenreisen:
VULKANLAND SÜDOSTSTEIERMARK mit Graz

Grazer Uhrturmzoom
Grazer Uhrturm
Styrassic Parkzoom
Styrassic Park
Freilichtmuseum Stübingzoom
Freilichtmuseum Stübing
 

Reise-Steckbrief

  • 3x bzw. 4x ÜN/F im Jugendgästehaus
  • Kultur:
    Stadtführung Graz, Schloss Eggenberg, Kunsthaus,
    Altstadtrundgang Bad Radkersburg, Freilichtmuseum Stübing
  • Kulinarik:
    Schnaps-/ Essigherstellung, Schoko- und Schinkenmanufakturen, Kernölmühle, Buschenschankbesuch, Weinbaumuseum,
    Bienengarten mit Wachskerzenproduktion
  • Erlebnis:
    Dinosaurier-Park, Thermen-/Freibadbesuch,
    Wanderung auf dem "Weinweg der Sinne", Zotter Erlebnis-Park
 
 
Schloss Eggenbergzoom
Schloss Eggenberg
Weingarten Klöch
Weingarten Klöch
Zotter Schokoladezoom
Zotter Schokolade
 

Leistungen 4 Tage mit Graz

  • 3x ÜN/reichhaltiges Frühstück im MBZ/DU/WC im JUFA-Gästehaus
  • 3x ÜN/Frühstück im EZ/DU/WC für Begleitpersonen + Busfahrer
  • 2h Stadtführung Graz, Eintritt Schloss Eggenberg sowie Kunsthaus
  • Eintritt mit Verkostung Bienengarten
  • Eintritt Zotter – Essbarer Tiergarten
  • Erlebnistour inkl. Verkostung Schnaps- und Essigmanufaktur Gölles
  • Führung mit Verkostung Vulcano Schinkenmanufaktur
  • Eintritt Styrassic Park
  • geführter Stadtrundgang Bad Radkersburg
  • 3h Parktherme Radkersburg oder Tageseintritt Freibad Fürstenfeld 
  • Eintritt und Führung Weinbaumuseum, auf Wunsch auch Verkostung
  • Führung mit Verkostung Ölmühle Mureck 
  • Eintritt mit Verkostung Vinothek Genussregal Vogau
  • Eintritt Freilichtmuseum Stübing
  • ausführliche Reiseunterlagen
 

Detail-Programm, 4 Tage mit Graz

Wenn Sie den gesamten Reiseablauf auf einmal (= das Programm aller einzelnen Tage untereinander) angezeigt haben moechten, klicken Sie bitte hier: Programm gesamt

1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag

1. Tag: Graz mit Stadtbesichtigung

Am Morgen Abfahrt vom Schulstandort, Fahrt nach Graz,
2-stündige Stadtführung mit Stadtführer, anschließend Zeit zur freien Verfügung in der Altstadt von Graz oder Besichtigung des Schlosses Eggenberg oder des Kunsthauses
Abends Musicalbesuch möglich.

Gegen Abend Weiterfahrt nach Süden in den Raum Bad Radkersburg. Einquartierung im Jugendgästehaus.

ÜN bzw. Abendessen.

2. Tag: 

Frühstücksbuffet, Fahrt Richtung Riegersburg, Besuch eines Bienengartens mit Rundgang, Besichtigung der Produktionsstätten mit Honigschleuder und Wachskerzenproduktion. 
Danach entspannen und vergnügen wir uns im „Zotter - Essbaren Tiergarten“ (27 ha Erlebnis-Bio-Landwirtschaft mit Bauerngolf, Riesen-Hangrutsche, Hängematten, Flying Fox und Slack-Line-Parcours). Zotter ist berühmt für seine über 200 Schoko-Kreationen, auf Wunsch Besuch des „Zotter Schokotheaters" gegen Aufpreis.

Nachmittags erleben wir die Schnapsmanufaktur und Essigherstellung Gölles inkl. kleiner Verkostung. Kurze Weiterfahrt zur Vulcano Schinkenmanufaktur mit Führung und Verkostung.

Alternative: Besuch des Styrassic Dinosaurier-Erlebnisparks mit lebensgroßen Figuren, Klettergarten, Seilrutsche in Bad Gleichenberg.

Zeit zur freien Verfügung, ÜN bzw. Abendessen.

3. Tag: 

Frühstücksbuffet, danach Fahrt nach Bad Radkersburg, geführter Rundgang durch die historische Altstadt mit Arkadenhöfen, prachtvollen Renaissancebauten und der mittelalterlichen Stadtmauer, anschließend geht es in die Parktherme.

Alternative: Fahrt nach St. Anna am Aigen und Wanderung auf dem „Weinweg der Sinne“ (gutes Schuhwerk nötig, ca. 3 h) oder ganztags Besuch des Freibades in Fürstenfeld (Österreichs größtes Freibad).
Am späteren Nachmittag besuchen wir einen Buschenschank oder ein Weinbaumuseum, wo wir die Kellerwirtschaft vergangener Zeiten erleben, sowie eine Vinothek mit Verkostung. 
Bei schönem Wetter können wir noch das örtliche Freibad besuchen.

Rückfahrt ins Hotel, ÜN bzw. Abendessen.

4. Tag:

Frühstücksbuffet, danach Fahrt nach Mureck, Besichtigung der Ölmühle Sixt,wo seit Generationen Kürbiskernöl gepresst wird. Weiterfahrt nach Vogau zur Vinofaktur Genussregal Südoststeiermark mit Verkostung.
Nach einer Mittagspause Weiterfahrt in den Norden von Graz, Besuch des Freilichtmuseums Stübing (Bauernhäuser aus allen Teilen der Steiermark und aus vielen Jahrhunderten).
Am späteren Nachmittag Heimfahrt.

Detail-Programm, 3 Tage

Wenn Sie den gesamten Reiseablauf auf einmal (= das Programm aller einzelnen Tage untereinander) angezeigt haben moechten, klicken Sie bitte hier: Programm gesamt

1. Tag
2. Tag
3. Tag

1. Tag: Stadtrundgang Bad Radkersburg

Am Morgen Abfahrt vom Schulstandort, Fahrt nach Bad Radkersburg, geführter Rundgang durch die historische Altstadt mit Arkadenhöfen, prachtvollen Renaissancebauten und der mittelalterlichen Stadtmauer, anschließend Mittagspause und freie Zeit zum Bummeln.
Am Nachmittag besuchen wir das Weinbaumuseum in Klöch, wo wir die Kellerwirtschaft vergangener Zeiten erleben, sowie eine Vinothek mit Verkostung.
Anschließend Einquartierung in einem JUFA-Gästehaus.
Bei schönem Wetter können wir noch das örtliche Freibad besuchen.
ÜN bzw. Abendessen.

2. Tag:

Frühstücksbuffet, Fahrt Richtung Riegersburg, Besuch eines Bienengartens mit Rundgang, Besichtigung der Produktionsstätten mit Honigschleuder und Wachskerzenproduktion.
Danach entspannen und vergnügen wir uns im „Zotter - Essbaren Tiergarten“ (27 ha Erlebnis-Bio-Landwirtschaft mit Bauerngolf, Riesen-Hangrutsche, Hängematten, Flying Fox und Slack-Line-Parcours). Zotter ist berühmt für seine über 200 Schoko-Kreationen, auf Wunsch Besuch des „Zotter Schokotheaters" gegen Aufpreis.

Nachmittags erleben wir die Schnapsmanufaktur und Essigherstellung Gölles inkl. kleiner Verkostung. Kurze Weiterfahrt zur Vulcano Schinkenmanufaktur mit Führung und Verkostung.

Alternative: Besuch des Styrassic Dinosaurier-Erlebnisparks mit lebensgroßen Figuren, Klettergarten, Seilrutsche in Bad Gleichenberg.

Zeit zur freien Verfügung, ÜN bzw. Abendessen.

3. Tag:

Frühstücksbuffet, auschecken, danach Abfahrt mit Bus nach Mureck, Besichtigung der Ölmühle Sixt,wo seit 5 Generationen Kürbiskernöl gepresst wird. Weiterfahrt nach Vogau zur Vinofaktur Genussregal Südoststeiermark mit Verkostung. Weiterfahrt entweder nach Graz mit Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung in der Altstadt oder nach Hartberg und Besuch des Oekoparks Erlebnisreich (Science Center mit „Weisheit der Natur“, Mineralienwelt, Experimentarium, Aqua & Terra Zoo).
Am späteren Nachmittag Heimfahrt.

 

Programm-Änderungen nach Absprache gerne möglich, Tipps dazu: 

  • Besuch der Riegersburg: Greifvogelschau bzw. Führung durch das Burg-/ Hexenmuseum 
  • Besichtigung der Zotter Schokomanufaktur mit Verkostung

Leistungen 3 Tage

  • 2x ÜN/reichhaltiges Frühstück im MBZ/DU/WC im JUFA-Gästehaus
  • 2x ÜN/Frühstück im EZ/DU/WC für Begleitpersonen + Busfahrer
  • geführter Stadtrundgang Bad Radkersburg
  • Eintritt, Führung und Verkostung Weinbaumuseum
  • 1x Tageseintritt Freibad Fürstenfeld 
  • Eintritt mit Verkostung Bienengarten
  • Eintritt Zotter – Essbarer Tiergarten
  • Erlebnistour inkl. Verkostung Schnaps- und Essigmanufaktur Gölles
  • Führung mit Verkostung Vulcano Schinkenmanufaktur
  • Eintritt Styrassic Park
  • Führung mit Verkostung Ölmühle Mureck
  • Eintritt mit Verkostung Vinothek Genussregal Vogau
  • Eintritt Oekopark Erlebnisreich
  • ausführliche Reiseunterlagen

Preis und Termine

3 Tages-Programm:
EUR 148,- p. P.    
     exkl. Buskosten 

4 Tages-Programm:

EUR 198,- p. P.    
     exkl. Buskosten

 

Teilnehmerzahl: mind. 20 Personen

Anmeldung bis: 8 - 12 Wochen vor Reiseantritt

Halb- oder Vollpension gegen Aufpreis möglich 

Termine auf Wunsch von März bis Oktober.

Termine:
01.03.2018 - 31.10.2018

anfragen bzw. Detailinfo anfordern

 
Google+ aktivieren
 

ERLEBNISCAMP NORDLAND         A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16       Tel.: +43-3682-24804       Mobil: +43-664-9138133      

created by INTERNET-XL | LOGIN

ERLEBNISCAMP NORDLAND
A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16   Tel.: +43-3682-24804   Mobil: +43-664-3365474  

created by INTERNET-XL | LOGIN