"Ländle entdecken" - VORARLBERG-Reise mit Insel Mainau

Burg Hohenwerfen
Blumenente - Insel Mainau
Haus im Bregenzer Wald
 

Reise-Steckbrief

  • 5 Tages-Reise mit Luxusbus ab/bis Steiermark
  • ÜN/HP im ***sup. Hotel in Bregenz
  • Stadtführung Bregenz mit Festspielhaus u. Seebühne, Pfänder-Gondelbahn, Schloss Tratzberg, Museumsfriedhof, Blumeninsel Mainau, keltische Pfahlbautensiedlung, Barockkirche Birnau, Schattenburg Feldkirch, Handl-Speck, Rauch Fruchtsäfte
  • alle Besichtigungen, Führungen u. Eintritte inklusive

Österreichs ferner Westen

Programm, 5 Tage

Wenn Sie den gesamten Reiseablauf auf einmal (= das Programm aller einzelnen Tage untereinander) angezeigt haben moechten, klicken Sie bitte hier: Programm gesamt

1. Tag:
2. Tag:
3. Tag:
4. Tag:
5. Tag:

1. Tag/ Montag, 11. Sept. 2017:
Schloss Tratzberg – Museumsfriedhof – Bregenz

Am Morgen Abfahrt von Graz mit Zustiegen entlang A9 und im Ennstal (Irdning) mit Luxusbus über Salzburg nach Tirol, am späteren Vormittag fahren wir mit einem Bummelzug auf das Schloss Tratzberg hinauf, Führung durch das eindrucksvolle schönste Renaissanceschloss Tirols, malerisch über dem Inntal gelegen, mit gotischen Zimmern und Möbeln aus dem Spätmittelalter. Schon Kaiser Maximilian I. bewohnte es Anfang des 16. Jahrhunderts.

Möglichkeit zum Mittagessen in der Schloss-Schenke.

Danach besuchen wir den Museums-Friedhof in Kramsach mit zahllosen erheiternden und lustigen Marterl-Sprüchen aus alten Zeiten, die lesenswert und einzigartig sind und die über viele Jahrzehnte liebevoll gesammelt und restauriert wurden.
Auf der Weiterfahrt gibt es eine Pause bei Handl-Speck in der Raststätte Trofana.
Über den Arlberg-Pass (Totalsperre Arlberg-Tunnel von Mitte April bis Ende September 2017) und das Klostertal geht es nach Bregenz, Einquartierung im ***-Sterne Superior Hotel, Abendessen (3-Gang Menü) und ÜN.

2. Tag/ Dienstag, 12. Sept. 2017:
Bregenz – Festspielhaus – Seebühne – Pfänder

Frühstücksbuffet,
vormittags ca. 1,5 h Bregenz Stadtführung, mittags Freizeit,
nachmittags Besichtigung und Führung durch das Festspielhaus mit der bekannten Seebühne.
Anschließend fahren wir mit der Panorama-Pfänder-Gondelbahn auf den Bregenzer Hausberg, den Pfänder (1.064 m. ü. M.), mit phantastischer Aussicht auf den Bodensee, auf die Schweizer Berge, nach Deutschland und in den Bregenzer Wald.
Wer möchte, abends Bummel entlang der Seepromenade,
Abendessen (3-Gang Menü) und ÜN.

3. Tag/ Mittwoch, 13. Sept. 2017:
Blumeninsel Mainau - keltische Pfahlbautensiedlung - Barockkirche Birnau

Frühstücksbuffet,
Busfahrt nach Unteruhldingen, von dort per Fußgängerfähre auf die berühmte Blumeninsel Mainau mit spätsommerlicher/ herbstlicher Blütenpracht (Astern, Rosen, Schmetterlingshaus, Palmenhaus), ausreichend Zeit für individuelle Besichtigung und individuelles Mittagessen, am mittleren Nachmittag mit der Fähre zurück.
Danach Führung durch das keltische Pfahldorf Unteruhldingen, als Höhepunkt gibt es eine audiovisuelle Unterwasserreise.
Auf der Rückfahrt ins Hotel besichtigen wir noch die wunderschöne barocke Basilika in Birnau.
Abendessen (3-Gang Menü) und ÜN.
Abends wer will: Tanz-mal-wieder-Abend in der einzigen Tanzbar für Erwachsene und Ältere in der 4-Länder-Region, der Tanzbar „Nachtigall“, die nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegt und mit ausgewähltem Musikprogramm in angenehmer Lautstärke aufwartet. Heute, mittwochs, gibt es zuerst einen kleinen Tanzkurs zum Auffrischen und danach eine Tanzparty.

4. Tag/ Donnerstag, 14. Sept. 2017: 
Rauch Fruchtsäfte (Happy day) – Schattenburg in Feldkirch und Altstadt

Frühstücksbuffet,
vormittags Betriebsbesichtigung Rauch Fruchtsäfte in Rankweil,
Mittag und Nachmittag in Feldkirch, Bummel und Freizeit in der reizvollen Altstadt mit Fußgängerzone.
Später Nachmittag Führung durch die imposante Schattenburg hoch über Feldkirch (wahlweise zu Fuß hinauf spazieren oder per Bus hinauf).
Rückfahrt ins Hotel in Bregenz. 
Abendessen (3-Gang Menü) und ÜN.

5. Tag/ Freitag, 15. Sept. 2017:
Silvretta Pass – Galtür – Ischgl – Innsbruck – Rattenberg – Heimreise

Frühstücksbuffet, Auschecken beim Hotel, Beginn der Heimfahrt.
Fahrt mit dem Bus durch das Montafontal und weiter über 32 Serpentinen auf den Silvrettapass, kurzer Spaziergang auf der Bieler Höhe beim Stausee (2.032 m Seehöhe), Weiterfahrt nach Galtür (wenn Zeit bleibt Besuch des Alpinariums und Führung durch die Ausstellung „Lawinenkatastrophe 1999“). Über den bekannten Skiort Ischgl geht es nach Innsbruck, Stopp im mittelalterlichen Rattenberg, Gelegenheit zu einem kurzen Bummel durch die reizvolle Altstadt mit vielen Glasgeschäften und Kaffepause.
Ankunft in der Steiermark am Abend.

Programm: geringfügige Änderungen bei Besichtigungen vorbehalten.

Kirche - Insel Mainau
Pfahlbauten Unteruhldingen
 

Leistungen

  • An- u. Rückreise ab/bis Graz - A9 - Ennstal im Luxusbus mit Bordküche
  • 4 x ÜN im ***sup. Hotel in DZ/ DU/ WC inkl. Nächtigungsabgaben
  • 4 x HP: reichhaltiges Frühstücksbuffet + Abendessen als 3-Gang Menü
  • Welcome-Drink im Hotel 
  • freie Benützung von Sauna, Solarium und Dampfbad im Hotel
  • alle Eintritte: Schloß Tratzberg, Museumsfriedhof, Festspielhaus Bregenz inkl. Seebühne, Insel Mainau, Pfahldorf Unteruhldingen, Schattenburg
  • Bummelzug in Tratzberg,
  • Pfändergondelbahn in Bregenz 
  • Fähre Unteruhldingen – Mainau – retour
  • 1,5 h Stadtführung Bregenz
  • Führungen: Festspielhaus Bregenz, Pfahldorf Unteruhldingen, Schattenburg Feldkirch
  • geführte Besichtigung Rauch Fruchtsäfte
  • freier Eintritt in eine Tanzbar oder Diskothek in Gehweite vom Hotel
  • Reiseleitung durch Gottfried Luidold

Preis und Termine

Preis EUR 598,- p. P.                          
 

EZ-Zuschlag: EUR 118,-

Reiseversicherungspaket: EUR 36,- p. P.

Anmeldung bis: 15. Juli 2017

Das Zustandekommen der Reise ist bereits gesichert!

hier geht´s zum Anmeldeformular

Termine:
11.09.2017 - 15.09.2017

anfragen bzw. Detailinfo anfordern

 
Google+ aktivieren
 

ERLEBNISCAMP NORDLAND         A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16       Tel.: +43-3682-24804       Mobil: +43-664-9138133      

created by INTERNET-XL | LOGIN

ERLEBNISCAMP NORDLAND
A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16   Tel.: +43-3682-24804   Mobil: +43-664-3365474  

created by INTERNET-XL | LOGIN