Klassenfahrten, Schülerreisen, Gruppenreisen:
STOCKHOLM - Venedig des Nordens

Gamla Stan - Bürgerhäuser Altstadtzoom
Gamla Stan - Bürgerhäuser Altstadt
Glockenturm Skansen Freilichtmuseumzoom
Glockenturm Skansen Freilichtmuseum
Vasa-Schiffzoom
Vasa-Schiff
 

Besucht mit uns Schwedens Hauptstadt in Winter:
Vasa-Schiff, Wachablöse, Rathaus, Hafenrundfahrt ... 2 min

 

Reise-Steckbrief

  • 4x ÜN im Jugendgästehaus auf einem Campingplatz mit U-Bahn-Anschluss in die Stadt
  • Selbstverpflegung
  • halbtägige Stadtführung mit Blick auf die Stadt vom Rathausturm
  • Stockholm Pass für 3 Tage für öffentliche Verkehrsmittel und gewisse Museumseintritte
  • Sightseeing per Boot rund um den Hafen
  • Bootsausflug Schärengarten und Schloss Drottningholm
  • Zeit zur freien Verfügung

Detail-Programm, 5 Tage

Wenn Sie den gesamten Reiseablauf auf einmal (= das Programm aller einzelnen Tage untereinander) angezeigt haben möchten, klicken Sie bitte hier: Programm gesamt

1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag

1. Tag: Anreise und Stadtrundgang

Fahrt zum Flughafen Wien (oder anderer Flughafen), Flug nach Stockholm Arlanda, Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Campingplatz, Einquartierung im Vandrarhem (Jugendherberge) und/oder in Blockhütten auf einem ***-Campingplatz mit U-Bahn-Anschluss ins Zentrum.
Nachmittags ca. 3 h Stadtführung Stockholm: Altstadtrundgang in Gamla Stan mit Schloss samt Wachablöse, Ritterhuset, Hanse-Viertel und Rathaus, von dessen Turm man einen fantastischen Ausblick über die Stadt genießt, Besichtigung des Saales für die Verleihung der Nobel-Preise.

Vandrarhem: 2-4-Bettzimmer für die SchülerInnen, Blockhütten: 4-5 SchülerInnen pro Hütte;
Es werden die Sanitäranlagen des Campingplatzes benützt, teils haben die Zimmer bzw. Hütten auch selbst DU/WC.

2. Tag: Hafenrundfahrt, Vasa-Museum, Freilichtmuseum Skansen

Vormittags ca. 1 h Bootsfahrt durch den Hafen rund um Djurgarden, um die Sehenswürdigkeiten Stockholms auch vom Wasser aus kennen zu lernen.

Danach Ausflug auf die Insel Djurgarden:
Besuch des Vasa-Museums: Die Gustav Vasa ist ein vollständig erhaltenes Kriegsschiff, das beim Stapellauf vor 300 Jahren gesunken ist. Um das Schiff wurde ein riesiges Museum gebaut, für das man zum Besichtigen einen halben Tag benötigt.
Anschließend Besuch des Freilichtmuseums Skansen mit bäuerlichen Gebäuden aus vielen schwedischen Landesteilen und Jahrhunderten. In vielen Gebäuden arbeiten und leben Menschen in traditioneller Manier und Tracht, sodass das Museum mit Leben gefüllt ist. Dadurch gibt es im Skansen-Gelände auch die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu Mittag zu essen.
Ideale Möglichkeit für Zeit zur freien Verfügung, denn bei Skansen befindet sich auch ein großer Vergnügungspark, dessen Eintritt beim Stockholm Pass inkludiert ist.

3. Tag: Bootsausflug Schärengarten: Insel Fjäderholmarna und Festung Vaxholm

Heute erleben wir das Typische und Beeindruckende an Stockholm, das dieser Stadt den Namen "Venedig des Nordens" gegeben hat:  Eine Bootsfahrt durch die zahllosen Schären (winzige Felsinseln), die Stockholm vorgelagert sind, bis zur Insel Fjäderholmarna. Bummel im Ort.

Anschließend Fahrt zurück und Bootsfahrt zur Festung Vaxholm, auf einer Schäre vor Stockholm - Bestichtigung.

Rest des Tages zur freien Verfügung.

4. Tag: eigene Programmgestaltung vor Ort

Je nach Wetter und Neigung der Gruppe z.B. Bootsausflug zum königlichen Schloss Drottningholm am Mälarsee, dort Schloss-Bestichtigung (mit Stockholm Pass kostenlos), zurück per Schiff nach Stockholm Zentrum, Zeit zur freien Verfügung in der Altstadt.

Alternativen:
Sightseeing-Rundfahrt mit offenem Doppeldecker-Bus (Hop on Hop off) oder
ein entspannter Tag am Strand des Campingplatzes, Zeit für Spiele

5. Tag: Nordisches Wikinger-Museum und Heimreise

Abhängig vom Flugplan noch Zeit zur freien Verfügung am Campingplatz oder
Besuch des Nordischen Museums mit dem berühmten Goldschatz der Wikinger (freier Eintritt für SchülerInnen).
Fahrt zum Flughafen (per öffentlichen Verkehrsmitteln), Rückflug.

Erlebnis-Tipps:

  • Besuch des ABBA-Museums
  • Besuch der Östermalm Saluhallen, der größten Markthallen Schwedens, in denen sämtliche schwedischen Delikatessen feilgeboten werden

Programm-Änderungen sind beliebig möglich, auch vor Ort

TIPP: Früher buchen = billiger fliegen!

Leistungen

  • 4x ÜN im Jugendgästehaus in MBZ und/oder in Blockhütten, DU/WC teils im Gebäude
  • 4x ÜN im EZ/DU/WC für Begleitpersonen
  • Flughafentransfer Arlanda - Stockholm City - retour
  • Stockholm Pass für 3 Tage für unbegrenzte U-Bahn und Bus-Fahrten und gewisse Museumseintritte, z.B. Vasa-Museum, Skansen, Festung Vaxholm
  • 3 h deutschsprachige Stadtführung 
  • Eintritt Rathaus und Rathausturm
  • Hafenrundfahrt per Boot
  • Eintritt Gröna Lund Vergnügungspark
  • Schären-Bootsausflug nach Fjäderholmarna
  • Bootsfahrten nach Vaxholm und zum Schloss Drottningholm inkl. Eintritt
  • Hop on hop off Bus
  • ausführliche Reiseunterlagen

Preis und Termine

EUR 407,- p. P.                             exkl. Flug

Teilnehmerzahl: mind. 20 Personen

Anmeldung bis: 8 - 12 Wochen vor Reiseantritt  

Termine auf Wunsch von März bis Anfang November.

Termine:
01.03.2017 - 01.11.2017

anfragen bzw. Detailinfo anfordern

 
Google+ aktivieren
 

ERLEBNISCAMP NORDLAND         A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16       Tel.: +43-3682-24804       Mobil: +43-664-9138133      

created by INTERNET-XL | LOGIN

ERLEBNISCAMP NORDLAND
A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16   Tel.: +43-3682-24804   Mobil: +43-664-3365474  

created by INTERNET-XL | LOGIN