Klassenfahrten, Schülerreisen, Gruppenreisen:
KANU und RAD/ WANDERN im ENNSTAL

Radtourzoom
Radtour
Kanufahren am Stauseezoom
Kanufahren am Stausee
im Dörflzoom
im Dörfl
 

Reise-Steckbrief

  • 3, 4 oder 5 Tage in der Obersteiermark
  • 2, 3 oder 4x ÜN/HP auf dem Campingplatz "Im Dörfl"
  • Kanukurs inkl. Ausrüstung, Tourleitung 
  • Radtouren in traumhaft schöner Landschaft und/oder leichte Bergwanderungen
  • Besichtigungen per Rad
  • Badeteich, Volleyballplätze, Lagerfeuer

Detail-Programm, 5 Tage

Wenn Sie den gesamten Reiseablauf auf einmal (= das Programm aller einzelnen Tage untereinander) angezeigt haben möchten, klicken Sie bitte hier: Programm gesamt

1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
Schlechtwetterprogramm

1. Tag:

vormittags: Abfahrt vom Schulstandort per Bahn oder Bus mit Radanhänger (wenn Sie die Radvariante wählen) nach Irdning im Ennstal, Einquartierung in Zelten auf dem Campingplatz "Dörfl", Mittagspause.

Nachmittags: Kanueinweisung (Stausee Bad Mitterndorf) und erste Übungen in zwei Gruppen.

Freizeitangebot im „Dörfl“: Schwimmen, Volleyball (2 Plätze vorhanden), asphaltierte Strecke für Inline Skaten (ca. 10 km), Lagerfeuer, Tennis (gg. Gebühr), Gruppenspiele (selbst organisiert).

Abendessen, Übernachtung

2. Tag:

Aufteilen der SchülerInnen in 2 Gruppen I und II:
Gruppe I:
Transfer mit Kleinbussen zum Salza-Stausee Bad Mitterndorf, ganztägige Kanutour, am späten Nachmittag Bustransfer zurück nach Irdning

Gruppe II:
ganztägige Radtour Ennstal aufwärts Richtung Gröbming auf Radwegen (leicht, kaum Steigungen) oder
Wanderung zur Grimminghütte und den Tressenstein (leicht, 5-6 h mit Pausen) oder
mehrstündiger Spaziergang bergauf zum Ort Pürgg ("Das Kripperl der Steiermark"), der unter Denkmalschutz steht (europaweit berühmt: die romanische Johanniskapelle mit Fresko "Katzen- und Mäusekrieg" aus dem frühen Mittelalter) (4-5 h mit Pausen)

Abendessen, Übernachtung

3. Tag:

Gruppe I: ganztägige Radtour oder Wanderung (siehe 2.Tag)
Gruppe II: ganztägige Kanutour (siehe 2.Tag)

Varianten für Radtouren:

  • per Rad nach Öblarn, Besichtigung/ Führung des Kupferweges, eines alten Bergbaues
  • per Rad nach Wörschach, Wanderung durch die Wörschacher Klamm und zur Ruine Wolkenstein

Radverleih in Irdning: Sport Schöttl, Tel. 03682 22952
pro Tag: MTB Euro 17,-, City Bike Euro 15,-, Helm Euro 2,-
rechtzeitige Reservierung empfohlen (können auch wir für Sie machen, Bezahlung direkt vor Ort an Sport Schöttl)

Abendessen, Übernachtung

4. Tag:

Zur Wahl: Kanutour für diejenigen, die das wollen (maximal 17 TeilnehmerInnen),
oder mit zeitlicher Absprache bei heißem Wetter Badetag auf dem Putterersee und
für die begeisterten Radfahrer eine Radtour Ennstal abwärts Richtung Admont auf dem Ennstal Radweg (leicht, kaum Steigungen) mit ev. Besichtigung der berühmten Stiftsbibliothek.
Rest des Tages für alle zur freien Verfügung (z.B. Schwimmen, Volleyball usw.)

Alternative: Wanderung auf den Kulm bei Aigen und entlang des Putterersees zurück zum "Dörfl" (leicht, 4-5 h mit Pausen).
Rest des Tages für alle zur freien Verfügung (z.B. Schwimmen, Volleyball, Lagerfeuer, Spiele usw.).

Abendessen, Übernachtung

5. Tag:

nach dem Frühstück Abbauen der Zelte und Heimreise

Schlechtwetterprogramm:

Nur wenn es wirklich extrem regnet, nicht bei Nieselregen!

  • Besichtigung des unter Denkmalschutz stehenden Ortes Pürgg („Das Kripperl der Steiermark“) mit der einzigartigen romanischen Johannes-Kapelle und der Ortskirche mit romanischen, gotischen und barocken Bauelementen inklusive eines seltenen Karners.

  • Besichtigung und Führung des "Öblarner Kupferweges", eines ehemaligen Silber- und Kupferbergbaues (Beginn im Mittelalter) mit 14 Stationen, einer montanhistorischen Rarität

  • Zimmergewehrschießen in Aigen oder Armbrustschießen in Schloss Moosheim.

Programm-Änderungen:
auf Wunsch sind problemlos möglich, z.B. Wanderungen, Bergtouren,
wie auch Verkürzung des Programmes

Leistungen

  • 2, 3 od. 4x Zelt-ÜN im 2-3 Pers.-Zelt auf dem Campingplatz "Dörfl Anno 1873" für SchülerInnen
  • 2, 3 od. 4x Zelt-ÜN im Einzelzelt für BegleitlehrerInnen
  • 2, 3 od. 4x Halbpension (Beginn Abendessen 1.Tag, Ende Frühstück 3., 4. bzw. 5. Tag)
  • alle nötigen Transfers mit Kleinbussen
  • Schlechtwetterprogramm mit Kleinbussen und Reisebegleitung
  • Miete Kanus und gesamte Ausrüstung
  • Einschulung in das Kanupaddeln
  • Tourleitung während der Kanutage
  • Kartenmaterial Ennstal Radweg
  • Karten und Beratung für Wanderungen
  • Strandbadbenützung Badeteich Irdning
  • bei Bahnanreise: 2x Transfers Bahnhof Stainach-Irdning - Campingplatz - retour

Nicht inkludiert: Zelt (Leihzelt möglich), Räder (Radverleih vor Ort), Eintritt Strandbad Putterersee, eventuelle Eintritte und Kosten für Schlechtwetter-Programm

Preis und Termine

3-Tages-Programm: EUR 162,- p. P.

4-Tages-Programm: EUR 189,- p. P.

5-Tages-Programm: EUR 216,- p. P.

     exkl. An- und Rückreise

Teilnehmerzahl: mind. 20 Personen

Anmeldung bis: 8 - 12 Wochen vor Reiseantritt

Leihzelte: pro Person/ Tag Miete EUR 2,-

Termine auf Wunsch

Termine:
01.05.2017 - 01.10.2017

anfragen bzw. Detailinfo anfordern

 
Google+ aktivieren
 

ERLEBNISCAMP NORDLAND         A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16       Tel.: +43-3682-24804       Mobil: +43-664-9138133      

created by INTERNET-XL | LOGIN

ERLEBNISCAMP NORDLAND
A-8943 Aigen im Ennstal - Austria, Gatschen 16   Tel.: +43-3682-24804   Mobil: +43-664-3365474  

created by INTERNET-XL | LOGIN